29.04.2016, 14:45 Uhr

Business-Talk: Werte in Unternehmen und ihre Macht

Josef Missethon (li.) mit CBL-Geschäftsführer Anton Hirschmann. (Foto: KK)
LEOBEN. Im Rahmen der Vortragsreihe des Convention Bureau Leoben (CBL) beleuchtet Josef Missethon bei einem Business-Talk, wie es Unternehmen gelingt, trotz Druck und Komplexität Spitzenleistungen zu erbringen, was Menschen dazu führt, über ihre Grenzen hinauszugehen, ohne auszubrennen. Der Vortrag findet am Dienstag, 10. Mai, um 18:30 Uhr bei freiem Eintritt im Congress Leoben statt.
Dieser Vortrag geht auf eine Initiative von CBL-Geschäftsführer Anton Hirschmann zurück, den mit dem Vortragenden die fußballerische Vergangenheit verbindet.


Wertvolle Impulse und Ideen

Unter dem Titel „Werte in Unternehmen und ihre Macht“ zeigt der gebürtige Leobener Missethon an fünf Kardinalfehlern auf, warum Unternehmen scheitern, wenn sie Werte implementieren und wie dies zu korrigieren ist. „Werte sind die Basis für Entscheidungen und entfalten ihre volle Kraft erst im konkreten Handeln, in Beziehung mit anderen. Erleben Sie in diesem Vortrag wertvolle Impulse, unverhoffte Ideen und berührende Erkenntnisse, wie Sie kraftvoll führen und erfüllt leben können“, sagt Josef Missethon über die Bedeutung von Werten sowohl im privaten als auch beruflichen Leben.


Inhaltliche Schwerpunkte

Was sind Werte und wie entstehen sie?
Zusammenhang zwischen Ethik, Werte, Sinn und Unternehmens-Erfolg
Bedeutung von Werten in Unternehmen
Wie Werte meine Einstellung und mein Führungsverhalten beeinflussen Bedeutung und Auswirkungen des Wertewandels für Führungskräfte
Wie Werte die Komplexität und Unsicherheiten in Change-Prozessen reduzieren
5 Fehler bei der Implementierung von Werten im Unternehmen


Zur Person

Mag. Josef Missethon MSc. MEd: Das Thema »Entwicklung und wie alles zusammenhängt« hat Josef Missethon schon in früher Kindheit interessiert. Ein Schicksalsschlag in früher Jugend war für ihn der Auslöser, sich aus der Not heraus weiterentwickeln zu müssen, wofür er eine eigene Lebensstrategie entwickelt und die Kraft der Werte für sich entdeckt hat. Er ist Entwickler des Evolutionsmodells und des Werte-Feedbacksystems – immer mit Fokus auf gelungener Lebensgestaltung. Durch Werteentwicklung und –implementierung bei Führungskräften und Mitarbeitern entstehen neue Klarheiten sowohl für sich selbst, als auch in der Arbeit mit Kunden und Klienten. Der gesellschaftlich engagierte Unternehmer hat drei Studien absolviert, ist seit 25 Jahren Berater für Management und verbindet die Gegensätze Betriebswirtschaft und Psychotherapie, Familie und Unternehmertum sowie Weltmenschlichkeit und Spiritualität.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.