22.09.2016, 15:56 Uhr

Auftakt zur Wiener Wiesn: 18 Tage Trachtengaudi

Wiesn Organisatoren Claudia Wiesner und Christian Feldhofer begrüßen alle Wiesngäste.

Herbstzeit ist Trachtenzeit und so öffnet bereits zum sechsten Mal das Wiener Wiesn-Fest vom 22. September bis 9. Oktober seine Tore.

LEOPOLDSTADT. Beim größten Brauchtums- und Wiesn-Fest Österreichs gibt es zahlreiche Musikstars, die für über 700 Stunden Live-Musik sorgen. Täglich ab 11.30 Uhr genießen Besucher bei freiem Eintritt die Stars der Volksmusik wie Stefanie Hertl, Harry Prünster und die Jungen Zillertaler. Montag bis Samstag sorgen ab 18.30 Uhr Musikgrößen wie die Münchner Band VoXXclub, Right Said Fred, Saragossa Band, die Sumpfkröten und viele mehr bei den Wiesn-Fest Partys in den drei Festzelten und den fünf Almen für zünftige Stimmung.

Gepflegtes Brauchtum, zeitlose Tradition und pure Geselligkeit. Das ist das Wiener Wiesn-Fest – Trachtenvielfalt inklusive. In den vergangenen fünf Jahren konnten bereits über eine Million Gäste begrüßt werden.

18 Tage lang feiert das Wiener Wiesn-Fest vor dem Wiener Riesenrad. Im Wiesn-Fest Dorf finden sich auch heuer wieder die drei bekannten Festzelte und fünf gemütlichen Almen, darunter die brandneue Champagner-Alm. „Auf unserem Wiesn-Festgelände ist für jedes Dirndl und jede Lederhose das Richtige dabei“, meint Organisatorin Claudia Wiesner und ergänzt „egal ob Sonne, Regen oder Schnee, bei uns gibt’s immer ein Juchee!" Das ist auch der neue Leitspruch der Wiener Wiesn.

Wiesn für die Kleinen...

Neben den bekannten Festzelten und urigen Almen verspricht die Kinder Wiesn den kleinen Gästen ein tolles Unterhaltungs-Programm. Vom Lebkuchenherz verzieren, über viele Bastel- & Geschicklichkeitsspiele bis hin zur Heupyramide zum Herumtollen und Spielen, steht hier den kleinen Wiesn-Gästen alles zur Verfügung.
Die bekannten Zelte wurden teilweise vergrößert und noch komfortabler gestaltet.

....und Wiesn für die Großen

Das Gösser-Zelt ist das größte Festzelt und verfügt über einen Balkon für ca. 200 Gäste, der einen exklusiven und einzigartigen Blick auf das gesamte Geschehen im Zelt sowie auf die Bühne bietet. Im Wiesbauer Zelt gibt es erstmals einen Außenbalkon mit Blick auf das Wiener Riesenrad. In Wojnar’s Kaiser-Zelt lautet das Motto „Tradition busselt die Partyfraktion“.

Das Wiener Wiesn Fest findet von 22. September bis 9. Oktober statt. Weitere Informationen gibt es hier.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.