10.03.2016, 13:48 Uhr

Frühlingshafte Auswüchse, Nahrung für die Bienen

Die Palmkatzerl blühen und sichern den Bienen das Überleben. Die Weide (Salix) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Weidengewächse (Salicaceae). Sie enthält etwa 450 Arten. Ihr Verbreitungsgebiet erstreckt sich über alle Teile der nördlichen gemäßigten Zone bis zur Arktis; einige wenige Arten sind auch in den Tropen und der südlichen gemäßigten Zone heimisch. Weiden bevorzugen überwiegend feuchte Böden.

20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
115.247
Birgit Winkler aus Krems | 10.03.2016 | 14:15   Melden
42.357
lieselotte fleck aus Simmering | 10.03.2016 | 15:33   Melden
88.691
Heinrich Moser aus Ottakring | 10.03.2016 | 19:35   Melden
38.361
Karl B. aus Liesing | 11.03.2016 | 05:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.