24.03.2016, 23:01 Uhr

"Wer waren die Magyaren?"

Wann? 15.04.2016 19:00 Uhr

Wo? Bezirksmuseum, Canavesegasse 24, 1230 Wien AT
Wien: Bezirksmuseum |

Es geht um jene Zeit, als ein neues Reitervolk als Nachzügler der Völkerwanderung im Wienerwald erschienen ist.

Ihr Stammesführer Ápárd einigte 896 n. Chr. sieben Magyarenstämme und gründet somit 100 Jahre vor der Entstehung Österreichs das ungarische Reich.

Seine Reiter, die auch "Söhne der Erde" genannt wurden, sind bei uns eingefallen und zum Schutz wurden damals unsere Burgen gebaut. Was dann in den nächsten Jahrhunderten passierte, gleicht einem historischen Abenteuerfilm ...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.