28.09.2016, 08:00 Uhr

Bergsteiger-Friedhof Gesäuse bei ServusTV

Der Friedhof ist weit über seine Grenzen hinaus bekannt. (Foto: ServusTV_Kukuvec)
ServusTV zeigt am Freitag, 30. September, ab 20:15 Uhr, die dritte Folge der Sendereihe „Heimatleuchten: Die Steiermark – oafach echt, sunst nix“. Mit dabei ist auch diesmal wieder der Bezirk Liezen.

Bergsteiger-Friedhof

Zu trauriger Berühmtheit hat es der Bergsteiger-Friedhof in Johnsbach gebracht. Der Historiker Josef Hasitschka hat der Trauerstätte sogar ein ganzes Buch gewidmet. Nicht ohne Grund: Die Schicksale vieler junger Bergsteiger berühren auch heute noch die Gemüter der Besucher.
ServusTV befragt dabei Bergsteiger und Alpin-Forscher zum Friedhof, die einiges über dessen Geschichte und „Bewohner“ erzählen können.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.