22.03.2016, 14:48 Uhr

Der schüchterne Bosco sucht ein Zuhause

Bosco ist bereits kastrier und besitzt einen EU-Impfpass. (Foto: Tierschutzverein Nino)
Bosco ist ein 12 Monate junger Rüde. Er hat in seinem bisherigen Leben noch nicht viel Schönes erleben dürfen und ist daher sehr schüchtern und zeigt sich teilweise ängstlich gegenüber Neuem. Bosco sucht ein Zuhause bei geduldigen Menschen, die ihm die Sonnenseiten eines Hundelebens zeigen möchten. Er ist geimpft, gechipt, bereits kastriert, entwurmt und besitzt einen EU-Impfpass.

Er kann bei Interesse gerne in Großreifling besucht werden.

Infos
Tierschutzverein Nino
Großreifling 61
8931 Landl
0681/813 902 76
office@tierschutzverein-nino.com
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.