11.04.2016, 13:07 Uhr

Die Tressensteinwarte

Von der 16 Meter hohen Warte aus hat man einen herrrlichen Überblick über ganz Bad Aussee. (Foto: Gemeinde Bad Aussee)

Es lohnt sich diesen Aussichtsturm zu erklimmen.

Vom Tressensteinsattel ausgehend erreicht man in einer knappen Dreiviertelstunde die 2013 errichtete 16 Meter hohe Warte, die einen eindrucksvollen Panoramablick gewährt. Zusätzlich wurde in der Nähe der sogenannten "Kanzel" eine Aussichtsplattform errichtet, welche einen traumhaften Blick über das Stadtgebiet von Bad Aussee ermöglicht.  Ein lohnendes Ausflugsziel für Jung und Alt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.