09.10.2016, 08:00 Uhr

Schladminger Heimatverein in Kroatien

Die Reiseteilnehmer genossen den Ausflug nach Kroatien. (Foto: KK)
Der Schladminger Heimatverein besuchte zu Beginn der Reise die kroatische Stadt Rijeka. Dann ging es weiter nach Opatija, der Höhepunkt der Reise war der Nationalpark Plitvicer Seen. Eine Stadtführung gab es auch in Zagreb.
Die Weinverkostung mit Jause in Slowenien in der Stiftskellerei Dveri Pax war ein würdiger Abschluss. Obmann Sepp Tritscher bedankte sich namens der Reiseteilnehmer bei Maria-Luise Schwab für ihre sehr gute Organisation, für das kulturelle Besichtigungsprogramm und auch für jede Menge Spaß.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.