21.09.2016, 08:00 Uhr

"Werden sicher wiederkommen"

Die Besucher vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft zeigten sich von der Schönheit der Natur begeistert. (Foto: KK)

Hochrangige Funktionäre besuchten das Salzkammergut und Ennstal.

Altdirektoren und Spitzenmanager des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, waren kürzlich in Bad Mitterndorf zu Gast.
Albert Sonnleitner hatte ein abwechslungsreiches und spannendes Besichtigungsprogramm für die Gäste aus ganz Österreich im steirischen Salzkammergut vorbereitet.
Der Obmann des Tourismusverbandes Ausseerland-Salzkammergut, Herbert Hierzegger, sowie Tourismusreferent Kurt Sölkner hießen die Besucher im Namen der Tourismuswirtschaft in der Region Bad Mitterndorf willkommen.
Weiters wurden die Neubauten und aktuellen Forschungsbereiche an der HBLFA Raumberg-Gumpenstein und das Schloss Trautenfels besichtigt.

Begeisterung

Die Besucher zeigten sich von der überwältigenden Schönheit der Natur und den modernen Betrieben begeistert.
Einhelliger Tenor der Freunde aus dem Ministerium: "Wir werden sicher privat wiederkommen und der Gemeinde auch im Winter einen Besuch abstatten."
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.