19.08.2016, 16:24 Uhr

15.000 Besucher in der Wasserlochklamm

Sonja und Günther Pachler wurden als 15.000. Besucher in der Wasserlochklamm geehrt. (Foto: KK)
Die Palfauer Wasserlochklamm, an der Südseite des Hochkars gelegen, entwickelt sich immer mehr zum Top-Ausflugsziel der Region Steirische Eisenwurzen.
Im heurigen Jahr erwartet man rund 20.000 Gäste. Außerdem ist die Klamm Vertreter bei der bekannten ORF-Produktion „9 Plätze 9 Schätze“. Hierzu wird beim Televoting im Oktober die Unterstützung aller Fans benötigt.

15.000 Besucher
Ein herzliches Willkommen bereiteten Bürgermeister Bernhard Moser, Gastwirt Martin Huber und Geschäftsführer Andreas Danner dem 15.000. Gast dieses Jahr. Die beiden Glücklichen waren Sonja und Günther Pachler aus Liezen, die letzte Woche die Palfauer Wasserlochklamm besuchten. Beide waren begeistert vom Naturschauspiel der Klamm. Sie wurden vom Bürgermeister der Gemeinde Landl mit einem Geschenk auf der Hängebrücke empfangen. Beide zählen mittlerweile zu den Stammgästen in der Wasserlochklamm.
Die nächste Überraschung ist bereits für den 20.000. Besucher geplant.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.