09.06.2016, 08:49 Uhr

Bezirksmeistertitel geht wieder nach Gaishorn

Nach dem Sieg im Jahr 2015, durften sich die Nachwuchsspieler aus Gaishorn auch dieses Jahr über den Titel freuen. (Foto: Wohlmutter)
Auf der Sportanlage des SV Aigen im Ennstal sicherte sich die U10-Mannschaft des FC Gaishorn den begehrten Bezirksmeistertitel 2016.
Wie schon im Vorjahr setzten sich die Nachwuchskicker aus dem Paltental gegen alle anderen Vereine durch und konnten so den Titel erfolgreich verteidigen. Die vom Trainerteam Kurt Klingsbigl und Mario Rampler betreute Mannschaft absolvierte die Vorrunde ohne eine einzige Niederlage.
Im weiteren Verlauf des Turniers konnten die jungen Gaishorner schließlich im Finale einen überlegenen 5:0-Sieg gegen den FSV Öblarn/Stein an der Enns feiern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.