04.06.2016, 00:30 Uhr

„Geld oder Liebe“ – eine Commedia dell'arte

Schüler des Kreativzweigs des BG/BRG Stainach führen die Commedia dell'arte insgesamt drei Mal im CCW auf. (Foto: KK)
Vier leidenschaftlich Liebende, ein alter wohlhabender Geizkragen, ein großspuriger Investmentbanker und sein dubioses, „stinkendes“ Geschäftsmodell – mehr braucht es nicht für die spannende, kuriose und lustige Commedia dell'arte mit dem Titel „Geld oder Liebe“, welche die Schüler des Kreativzweigs des BG/BRG Stainach im CCW zur Aufführung bringen.
Bei der Commedia dell´arte handelt es sich um eine traditionelle, aus Italien stammende Theaterform. Masken, Kostüme und Bewegungsabläufe sind ein wichtiger Bestandteil dieses Genres.
„Geld oder Liebe“ wird am 13., 15. und 17. Juni, jeweils um 20 Uhr, im CCW Stainach aufgeführt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.