12.05.2016, 11:11 Uhr

Kinder-Polizisten im Einsatz

Die 2c der Volksschule Liezen sorgte gemeinsam mit zwei Polizistinnen für Recht und Ordnung im Straßenverkehr.
Die zweiten Klassen der Volksschule Liezen sind letzte Woche in die Rolle der Ordnungshüter geschlüpft. Gemeinsam mit zwei Polizistinnen der Dienststelle Liezen haben die Kinder mit Radarpistolen Tempomessungen vorgenommen. Die Schüler haben sich dabei etwas Spezielles einfallen lassen. Für alle Autofahrer, die Tempo 50 eingehalten haben, wurden lachende Gesichter gezeigt. War jemand zu schnell unterwegs, so wurde dem Autofahrer ein trauriges Smiley mit auf den Weg gegeben.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.