29.05.2016, 21:38 Uhr

Admont fixiert Meistertitel

In Admont wurde der Meistertitel ordentlich aus ausgiebig gefeiert! (Foto: TUS Admont/Facebook)

Gebietsliga: Admont ist nicht mehr einzuholen, Pruggern holt wichtige Punkte im Abstiegskampf, Öblarn und Stein/Enns siegen

FC Gaishorn – Tus Admont 0:4 (0:1).
Tore: Thomas Reif (2), Philipp Danner, Patrick Lep.

Mit einem klaren und ungefährdeten Sieg in Gaishorn sicherte sich Admont bereits zwei Runden vor Saisonende den Meistertitel der Gebietsliga Enns. Verfolger Öblarn ist zwar "nur" sechs Punkte hinter Admont, hat aber noch die spielfreie Runde vor sich und kann in den Meisterkampf daher nicht mehr eingreifen. Gaishorn rutschte dafür wieder in die rote Zone.

SV Hall – FSV Öblarn 2:3 (2:2)
Tore: Michael Limmer, Michael Jöbstl; Markus Seidl (2), Hilmar Flammer.

Zwei Mal ging Hall in Hälfte eins durch Freistöße in Führung, doch am Ende setzte sich Öblarn dank des späten Treffers von Markus Seidl in der 84. Minute durch und ist damit fix Vizemeister der Gebietsliga.

FC Ramsau – SV Stein/Enns 1:2 (0:1).
Tore: Fabio Perali (Elfmeter); Michael Hirz (Elfmeter), Vinko Pejcinovic.

Mit einem knappen 2:1-Auswärtserfolg zog Stein/Enns wieder an Landl vorbei in die Top 3 der Liga. Nach dem späten Anschlusstreffer durch Perali schöpfte Ramsau noch Hoffnung, musste letztlich aber wieder auf Punkte verzichten und bleibt Letzter.

SV Pruggern – FC Landl 4:1 (2:0).
Tore: Alexander Trinker (3), Andreas Burgsteiner; Milos Remenar.

Auch im dritten Spiel unter dem neuen Coach Herwig Burgsteiner blieb Pruggern ungeschlagen und holte drei wichtige Punkte im Abstiegskampf, der für die Ennstaler nun eigentlich erledigt sein sollte.

TUS Ardning – FC Schladming II 1:1 (0:0).
Tore: Sebastian Jamnig; Simon Trinker.

Ausgeglichene Partie, in der die Gastgeber in der 61. Minuten in Führung gingen, die Gäste aber wenige Minute später wieder ausgleichen konnten. Schladming reichte der Punkt, um vorerst die Abstiegszone zu verlassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.