31.07.2016, 21:46 Uhr

Jede Menge Tore im Steirer-Cup

Benjamin Zeiselberger traf vier Mal und beförderte den SV Trieben damit nach Verlängerung in Rund 2.

Ausseerland gewinnt Spitzenspiel, Trieben siegt in Verlängerung, WSV ist draußen

Eine spannende erste Runde im WOCHE Steirer-Cup liegt hinter uns. Eröffnet wurde diese Runde bereits vorigen Mittwoch, als Gebietsliga-Absteiger Gaishorn den Gebietsliga-Favoriten Öblarn besiegte. Auch der neu formierte FC Ausseerland feierte bei den ersatzgeschwächten Unterliga-Kollegen aus Gröbming einen 3:1-Erfolg. Richtig spannend war es beim Duell Eisenerz gegen Trieben. Nachdem sich die Gastgeber durch einen Treffer in der Nachspielzeit in die Verlängerung retten konnten, schoss Benjamin Zeiselberger Trieben fast im Alleingang in Runde zwei. Keine Blöße gaben sich hingegen Admont (4:2 in Stein/Enns), St. Gallen (6:3 in Aigen), Lassing (4:1 in St. Martin), Stainach-Grimming (6:2 in Tauplitz) und Pruggern (7:3 gegen den WSV Liezen).

FC Gaishorn – FSV Öblarn 2:1 (1:0).
Tore: Klaus Oppliger, Christian Simbürger; Marwin Flammer

Tus Ardning – FC Ramsau 3:1 (0:0)
Tore: Mario Zach, Andre Müller, Julian Jamnig; Fabio Perali.

Tus Gröbming – FC Ausseerland 1:3 (0:0)
Tore: Daniel Adelwöhrer; Christian Gamsjäger (2), Alexander Pomberger.

SV Hall – SV Haus 2:4 (1:1).
Tore: Andre Unterberger, Patrick Zeritsch; Mario Gruber (3, 1 Elfmeter), Marco Geisler.

SU Wörschach – FC Landl 3:1 (0:0).
Tore: Johannes Schulz (2), Philipp Jagersberger; Frantisek Kiss.

SV St. Martin – SV Lassing 1:4 (0:1).
Tore: Daniel Pilz; Jakob Stampfer (3), Ralf Matlschweiger.

FC Tauplitz – SV Stainach-Grimming 2:6 (0:5).
Tore: Hubert Bliem, Tamas Czemez; Pedrag Babic (3, 1 Elfmeter), Andre Lesch, Christian Stangl (Elfmeter).

WSV Eisenerz – SV Trieben 3:6 n.V. (2:2, 1:1).
Tore: Michael Riegler, Paul Kassing, David Bogenreiter; Benjamin Zeiselberger (4, 2 Elfmeter), Jan Schupfer, Jan Kreuzbichler.

SV Pruggern – WSV Liezen 7:3 (3:0).
Tore: Mario Köll (3), Alexander Trinker (2), Michael Prueggler (Elfmeter), Benjamin Watzinger; Marc Hollinger (2), Viktor Jurik.

SV Aigen – SV St. Gallen 3:6 (1:2).
Tore: Fabian Schweiger, Klaus Langegger, Andreas Luidold; David Eros (3), Manuel Heigl, Dominik Maderthaner, Marcel Pretschuh.

SV Stein/Enns – Tus Admont 2:4 (1:2).
Tore: Dominik Pfennich (2); Mario Maric (2), Philipp Danner (2).
SV Stein/Enns – Tus Admont

Runde 2:
FC Gaishorn – SV Haus
SV Pruggern – SV St. Gallen
FC Ausseerland – SV Stainach-Grimming
SV Trieben – St. Peter/Fr.
TUS Admont – SV Lassing
SU Wörschach – TUS Ardning
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.