25.06.2016, 20:09 Uhr

Sankt Martiner Minis neu eingekleidet

Erfolgscoach Helmut Gruber mit den Sankt Martiner Fußball-Minis beim Fototermin mit den neuen Trainingsanzügen. (Foto: Matthias Kandolf)
Mit einem Freundschaftsspiel gegen die Alterskollegen aus Tauplitz fand kürzlich das erste Sankt Martiner Heimspiel der Fußball-Minis statt.
Mit insgesamt 21 Mädchen und Burschen trat der Gastgeber an und konnte mit beachtlichen Leistungen aufzeigen. Der Gegner aus Tauplitz absolvierte ebenfalls sein allererstes Spiel.
Schlussendlich siegte die Heimmannschaft recht deutlich, wobei sich einige Kinder in die Torschützenliste eintragen konnten.
Um den Nachwuchsfußball in der Gemeinde weiterhin zu stärken, wurden allen Kickern neue Trainingssets überreicht.

Kleinfeldturnier
In Kooperation mit dem 1. FC Treppenfritz steht mit dem Kleinfeldturnier am Samstag, 2. Juli, bereits der nächste Höhepunkt vor der Tür.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.