22.09.2016, 08:00 Uhr

Schiedsrichterin pfeift in der Frauen-Bundesliga

Elisabeth Walcher pfeift künftig in der Frauen-Bundesliga. (Foto: FotoTOM)
Die Schiedsrichterin Elisabeth Walcher aus dem Gebiet Ennstal hat es heuer nach sehr guten Leistungen geschafft in die Unterliga der Fußballschiedsrichter aufzusteigen.
Damit darf die aus Michaelerberg-Pruggern stammende Walcher nun auch Bundesligaspiele der Frauen pfeifen. Diese Ehre wurde bisher noch niemandem aus dem Ennstal zuteil.
Weiters haben Martin Lödl den Aufstieg in die Oberliga sowie Peter Pirosko in die Unterliga geschafft.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
6.507
Eva Unterweger aus Villach | 22.09.2016 | 11:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.