19.03.2016, 07:21 Uhr

Steirische Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf

Ein ungewöhnlich großes Starterfeld, gab es bei der diesjährigen Steirischen Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf, die in Feldkirchen über die Bühne ging. Mit dabei auch zwei Starter der Sportunion Eurogym Gröbming. Ewald Stadlhofer sicherte sich in der Klasse -66 kg mit 425 kg (Kniebeuge: 155 kg, Bankdrücken: 90 Kg, Kreuzheben: 180 kg) souverän den Landesmeistertitel. 166 kg in der Kniebeuge, die österreichischen Masters 1 Rekord (40-50 Jahre) bedeutet hätten, bekam er leider wegen fehlender Tiefe ungültig gewertet. In der Klasse über 120 kg Körpergewicht ging überraschend Kraftsport-Legende Bernd Kerschbaumer(Dreikampf-Bestleistung von 1005 kg) an den Start. Er ist eigentlich nur mehr im Bankdrücken aktiv und absolvierte diesen Wettkampf ohne nennenswertes Training. 595 kg im Dreikampf (Kniebeuge: 200 kg, Bankdrücken: 160 kg, Kreuzheben: 235 kg) ein 3. Platz und Masters 2 Rekorde (50-60 Jahre) in allen Disziplinen zeigten, dass er längst nicht zum alten Eisen gehört und mit ein wenig mehr Training wieder tolle Leistungen liefern könnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.