05.06.2016, 20:15 Uhr

Torfestival beim Meister

Philipp Danner traf für Admont gegen Ramsau gleich sieben Mal und führt nun die Torjägerliste der Liga an.

Gebietsliga: Admont feiert Kantersieg, Hochspannung im Tabellenkeller

In der Gebietsliga ist ebenso wie in der Oberliga nur noch das Thema Abstieg spannend. Die schlechtesten Karten hat dabei Tabellenschlusslicht Ramsau. Im direkten Duell gegen den Vorletzten Gaishorn braucht die Heimmannschaft nämlich einen Sechs-Tore-Erfolg, um sich in die Relegation zu retten. Schladming II (muss nach Hall) und Ardning (empfängt Meister Admont) sind ebenfalls noch lange nicht gerettet. Für Ardning könnte trotz der meisten Punkte aller gefärdenten Teams nämlich noch das horrende Torverhältnis von 35:83 zum Verhängnis werden. Die letzte Runde wird am Samstag um 17 Uhr angepfiffen.

Tus Admont – FC Ramsau 9:2 (3:0).
Tore: Philipp Danner (7), Patrick Lep, Mario Maric.

FSV Öblarn – SV Trieben 2:0 (1:0).
Tore: Mario Lemmerer, Markus Seidl.

SV Stein/Enns – Tus Ardning 8:3 (5:2).
Tore: Michael Hirz (3), Martin Langbrucker (2), Vinko Pejcinovic, Markus Reiter, Lavdim Imeri; Sebastian Jamnig (2), Thomas Forstner.

FC Landl – SV Hall 6:1 (3:1).
Tore: Milos Remenar (4), Lukas Lindner, Oliver Pretschuh; Manuel Tiefenbacher.

FC Schladming II – SV Pruggern 2:2 (2:0).
Tore: Kemal Dermisevic, Peter Stocker; Mario Köll, Christoph Schwarz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.