03.05.2016, 12:04 Uhr

Steirer beeindrucken in Prag

Erich Neuhold, Franka Kobenter und Mathias Schattleitner präsentierten die Steiermark in Prag.

Vertreter des steirischen Tourismus hielten die große Sommerkonferenz in Prag.

Alle großen und bekannten tschechischen Tages- und Lifestyle-Medien sowie Bloggerin- nen, die wichtigsten Reiseveranstalter und illustre Gäste wie der einzige tschechische Bergsteiger, der alle 14 Achttausender ohne Sauerstoff bezwungen hat, ließen sich nicht nur von der phantastischen Aussicht auf Prag überwältigen, sondern auch von den steirischen Inhalten.

Steiermark Tourismus sorgte gemeinsam mit dem Ausseerland - Salzkammergut, Ramsau am Dachstein, Schladming-Dachstein und der Urlaubsregion Murtal und steirischen Tes- timonials bei steirischer Musik und Kulinarik für ein beeindruckendes Erlebnis in Prag, um auf alle Facetten des "Grünen Herzens" aufmerksam zu machen. Die Veranstaltung wurde von zahlreichen PR-Maßnahmen begleitet, um die Bekanntheit der Urlaubsdestination Steiermark beim tschechischen Gast weiter zu forcieren.
Erich Neuhold, GF von Steiermark Tourismus: „Mit vielen Ideen wie dem Selfie Spot vor dem ,Grünen Herz', bekannten tschechischen Persönlichkeiten, die sehr persönlich Werbung für die Steiermark gemacht haben, haben wir gemeinsam mit der Österreich Werbung ein neues Format kreiert, um die Steiermark lebendig zu präsentieren. Die Gäste waren begeistert!“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.