25.05.2016, 00:00 Uhr

Wilde Kurven und quietschende Reifen

Sebastian Vettel hätte viel zum Staunen gehabt beim Kettcar-Rennen der ARBÖ Ortsgruppe Hainfeld.

HAINFELD. (srs) "Oft liegen nur zwei Hundertstel zwischen den Plätzen", stellte Robert Jäger, der seine Tochter Mia beim traditionellen Kettcar-Rennen anfeuerte verblüfft fest. Und tatsächlich waren die Ergebnisse sehr knapp, was natürlich auf den tollen Einsatz und den Siegeswillen der kleinen Rennfahrer, wie etwa der von Moritz und Felix Retzl zurückzuführen ist. Auch Valerie und Jonas Böhmwalder traten kräftig in die Pedale und matchten sich mit Felina Haas und Lukas Schwarz. Ein flottes Rennen lieferten sich auch Annika und Niklas Strubreiter, sowie Florian Schmid. Gewinner waren aber alle Kinder, den neben Pokalen und Urkunden gab es für alle viel Spaß.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.