31.07.2016, 08:32 Uhr

Hainfeld: "Aktion Hofer" vom Rotes Kreuz war ein voller Erfolg

(Foto: T. Schweiger)
An zwei Tagen konnte sich die Bevölkerung direkt vor dem Eingang des Lebensmitteldiskonters Erste-Hilfe-Tipps von Rettungssanitätern geben lassen, ihre KFZ-Verbandkassetten auf Aktualität überprüfen lassen und sich über das breitgefächerte Angebot der Gesundheits- und Soziale Dienste der Rotkreuz Bezirksstelle Hainfeld informieren. Zur Stärkung gab es Getränke und Würstel (die von der Firma Hofer zu Verfügung gestellt wurden) auf Basis freiwilliger Spenden, die dem Roten Kreuz Hainfeld zugutekamen. Am Ende der Aktionstage konnte die Filialleitung die stolze Summe von 905 Euro an das Rote Kreuz übergeben. "Wir danken der Firma Hofer für die gemeinsame Durchführung der Aktion und bei der Bevölkerung für ihre Spenden, mit der neueste medizintechnische Ausrüstung angeschafft werden kann", freut sich Hainfelds Rotkreuz-Bezirksstellenleiterin Maria-Anna Wahringer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.