11.04.2016, 00:00 Uhr

Hainfeld musste Müllsammelaktion absagen

Bürgermeister Albert Pitterle, Ausschussvorsitzender Gemeinderat Franz Mühlbauer, Franz Pritsch, Thomas Karger, Gemeinderat Willibald Pitterle, Ferdinand Teveli und Vizebürgermeister Andreas Klos. (Foto: A. Klos)
HAINFELD. Die Bachbettflurreinigungsaktion der Stadtgemeinde Hainfeld musste am Wochenende wegen des Dauerregens abgesagt werden. "Für diese Aktion gibt es keinen Ersatztermin, jedoch werden die Reinigungsarbeiten in der kommenden Woche von einzelnen Personen und Gruppen in Eigenregie durchgeführt werden", berichtet Vizebürgermeister Andreas Klos. Bereits in der vergangenen Woche wurde von Schülern der neuen Mittelschule Hainfeld unter Fachlehrer Franz Karlhofer der Waldlehrweg am Vollberg gesäubert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.