03.06.2016, 12:19 Uhr

Hilfswerk: Mit neuem Namen in die Zukunft

NÖ. "Hilfswerk Niederösterreich". Mit diesem Namen wird die Sozialorganisation ab sofort in die Zukunft starten. Bei der Generalversammlung am 2. Juni in St. Pölten wurde die Namensänderung von „NÖ Hilfswerk“ in „Hilfswerk Niederösterreich“ offiziell beschlossen. „Wir beraten, wir pflegen und wir begleiten auch weiterhin die Menschen in Niederösterreich in gewohnt hoher Qualität. Lediglich der Name des Unternehmens hat sich geändert“, bekräftigt Michaela Hinterholzer, Präsidentin des Hilfswerks Niederösterreich.
Hinterholzer wurde bei den Neuwahlen als Präsidentin bestätigt. Hubert Schultes bleibt Finanzreferent, Albrecht Oppitz ist Schriftführer. Ebenso bestätigt wurde Vizepräsident Karl Bader aus Rohrbach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.