17.08.2016, 21:57 Uhr

Hohenberg: Landwirt rutschte mit Traktor einen Hang hinab

Die Feuerwehr musste den umgestürzten Traktor bergen. (Foto: BFKDO LF)
HOHENBERG. Am Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Hohenberg zu einer Traktorbergung nach Innerfahrafeld gerufen. Ein Hohenberger Landwirt führte auf seinem Anwesen Mäharbeiten durch. Dabei kam er auf einer steilen Wiese mit seinem Gefährt ins Rutschen und stürzte damit um. Der 65-jährige konnte sich selber aus dem Fahrzeug befreien und erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.