02.08.2016, 21:43 Uhr

Paragleiter stürzte am Muckenkogel ab

Feuerwehr und Bergrettung brachten den verletzten Paragleiter zum Hubschrauber. (Foto: BFKDO LF)
LILIENFELD. Dienstagnachmittag wurden die Feuerwehren Lilienfeld und Schrambach zu einem Einsatz gerufen. Ein Paragleiter war am Muckenkogel abgestürzt. Nachdem die Unfallstelle an den weitläufigen Hängen des Muckenkogels gefunden wurde, konnte der Paragleiter, der entgegen den ersten Meldungen nicht in den Bäumen hing sondern auf einer Lichtung aufgeschlagen war, gemeinsam mit der Bergrettung Lilienfeld und dem Team des Notarzthubschraubers Christophorus 15 gerettet werden und wurde ins Universitätsklinikum St. Pölten geflogen.

Weiterführende Infos vom BFKDO Lilienfeld.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.