07.09.2016, 12:55 Uhr

Rohrbach: Florianis übten am Fußballfeld

Anton Weiss überreichte USC-Obmann Johann Pichler eine Urkunde. (Foto: Kozmich)
ROHRBACH. Am vergangenen Samstag kamen 50 der NÖ Bewerbsgruppen, die sich für den Bundesfeuerwehrleistungsbewerb 2016 in Kapfenberg qualifiziert hatten nach Rohrbach. Auf der Sportanlange des USC fand das Abschlusstraining statt, wo sehr gute Leistungen erzielt wurden. Bezirksfeuerwehrkommandant Anton Weiss überreichte USC-Obmann Johann Pichler eine Urkunde für die gute Zusammenarbeit mit der Feuerwehr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.