05.07.2016, 22:29 Uhr

Wanderschuhe: Wie man sie richtig pflegt

Bei regelmäßiger Pflegeanwendung können Wanderschuhe viele Jahre lang halten. (Foto: privat)
Nach dem Wandern ist vor dem Putzen. Damit man auch in Zukunft noch viel Freude mit seinen Wanderstiefeln hat, bedarf es der richtigen Pflege. Zunächst reinigt man mit einer Bürste und Wasser die Schuhe und stellt sie bei Zimmertemperatur zum Trocknen. Danach kommt es auf das Außenmaterial an: Reine Lederschuhe müssen mit einem Schuh-Wax behandelt werden (Achtung: Farbe der Schuhe wird dunkler), während Schuhe mit Gewebematerial mit einem wasserfesten Pflege-Spray auskommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.