02.06.2016, 10:47 Uhr

Wildkräuterguglhupf und köstliche Holler-Bowle

Entspannen beim Kräuterspaziergang in Wilhering. (Foto: Streicher)

Die Wildkräuter rund um den Streicherhof in Wilhering sind reich an vielen Vorratsschätzen für den Winter.

WILHERING (ros). Zum Kennenlernen der Kräuter veranstaltet die Kräuterpädagogin Elisabeth Streicher am Freitag, den 3.Juni von 14 bis 17 Uhr eine Wildkräuterwanderung. Die Kräuter rund um den Streicherhof in Wilhering bieten viele Vorratsschätze für den Winter. Die Zeit des Holler bringt eine köstliche Hollerblütenbowle zur Erfrischung. Für alle, die gerne naschen bietet sich ein pikantes Wildkräuterguglhupferl an. Sehr erfrischend ist ein Rosenblütenwasser für die Haut. Nach dem Spaziergang wird eine schnelle Spitzwegerichsalbe gerührt und so manches Wildkräuterschmankerl verkostet. Treffpunkt Streicherweg 19, Wilhering.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.