21.03.2016, 23:22 Uhr

Ein Ostermarkt mit Prädikat wertvoll!

Traun: Schloss Traun | Ein Ostermarkt mit Prädikat wertvoll!
Am vergangenen Wochenende fand im Schloss TRAUN der weit über die Grenzen von Oberösterreich bekannte Ostermarkt statt. Ein Publikumsmagnet, den auch die Großbaustelle der Straßenbahn Linz-Traun nichts anhaben konnte.
Aus allen Himmelsrichtungen strömten die Besucher herbei und kamen aus dem Staunen nicht heraus. Kunstwerke aus Österreich, Deutschland und Tschechien brachten hunderte, ja tausende Menschen zum Staunen. Aus allen Materialien angefertigt war Handwerkskunst in Vollendung zu betrachten und zu erwerben. Gesprächs bereite Aussteller beantworteten geduldig alle Fragen über Material, Anfertigung, Fertigungsdauer etc. und dies berechtigter Weise auch mit Stolz.
Einigen Künstlern konnte man über die Schulter schauen und sie bei der Arbeit bewundern. Auch für das leibliche Wohl war im Innenhof des Schlosses gesorgt. Dort waren auch lebende Tiere wie Schafe mit Jungtiere, Hühner, Kaninchen etc. zur Freude der Kinder und auch Erwachsene zu bestaunen. In der Kapelle des Schlosses gab es Osterkrippen zu besichtigen.
Der Nachmittag verflog im Nu und die Eindrücke werden wohl noch Tage anhalten und so die Zeit bis Ostern verkürzen.

Alle Bilder unter www.fotopress-sommer.at - Galerie - Veranstaltungen - Ostermarkt Schloss Traun
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.