06.04.2016, 18:17 Uhr

Trachtenkapelle Oftering lud zum Frühjahrskonzert

Oftering: Mehrzweckhalle |

Am Samstag, den 2. April 2016 lud die Trachtenkapelle Oftering, traditionell zum Frühjahrskonzert in die Mehrzweckhalle Oftering ein. Unter der musikalischen Leitung des Kapellmeisters Gerhard Schwärzler wurden sowohl Marschmusik, Walzer als auch moderne Konzertmusik und Polka dem Publikum dargeboten. Soloauftritte am Klavier, gespielt vom Nachwuchstalent Julia Aigner waren ebenso ein Highlight des musikalischen Abend wie auch die Vocal-Stimme von Lavinia Schwärzler, der Tochter des Kapellmeisters. Die Musik aus dem gleichnamigen Film „How To Train Your Dragon“ bildete den gelungen Programmausklang.

Mit freiwilliger Eintrittsspende konnten die rund 200 Besucher neben Speis und Trank eine wundervolle musikalische Darbietung in Oftering genießen. Der Obmann Wolfgang Rohregger und Vertreter des Bezirksmusikverbandes verliehen nach der Pause einige Ehrenabzeichen für besondere Verdienste an der Trachtenkapelle.
Die Trachtenkapelle Oftering ist wieder beim Maibaumaufstellen am 30. April und beim Wies´n-Fest am 21. Mai vertreten. Zahlreiche Bilder und viele weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.