11.07.2016, 08:13 Uhr

Entspanntes Netzwerken beim Grillabend des Trauner Ausstellungs- und Werbering

Obmann Wolfgang Weitmann mit "Grillgehilfen" Karl Heinz Koll von Traunbier. (Foto: TAW Traun)
TRAUN (red). Zur Freude der Veranstalter gestaltete sich sich der Grillabend des TAW (Trauner Ausstellungs- und Werbering) am Areal der Brauerei Traun zu einem vollen Erfolg. Dazu waren alle Mitglieder und interessierten Unternehmer geladen. Obmann Wolfgang Weitmann sorgte dabei persönlich für goldbraune Bratwürstel mit Sauerkraut. Dazu gab es das Traunbier in allen Varianten sowie den Trauner Stadtwein, serviert von Mitgliedern des TAW-Vorstandes. Bis nach Mitternacht wurde die Zeit ausgiebig zum Kennenlernen, Netzwerken und zu Diskussionen genützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.