21.09.2016, 07:56 Uhr

Freiwillige Feuerwehr Edramsberg feierte 140. Geburtstag

Den Bieranstich führten Wilherings Bürgermeister Mario Mühlböck und Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr durch.

WILHERING (nikl). Vergangene Wochen luden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Edramsberg zur großen Geburtstagsfeier ein.

Trotz des regnerischen Herbstwetters folgten zahlreiche Ehrengäste, Gastfeuerwehren und Gemeindebürger unserer Einladung und sorgten am Samstag für eine gut gefüllte Festhalle.

Durch den Festakt führte die ehemalige Miss Austria Sabine Lindorfer. Dabei wurde dem Publikum neben einer einer interessanten Podiumsdiskussion mit den Ehrengästen die 140- jährige Geschichte in Form einer eindrucksvollen Videopräsentation geboten wurde.

Ausgelassene Stimmung mit der Wilheringer Trachten-Gaudi

Nach dem Festakt stand die „Wilheringer Trachten- Gaudi“ am Programm, die der Musikverein Dörnbach umrahmte und so bis in die frühen Morgenstunden für ausgelassene Stimmung unter den Festgästen sorgte.


Der Sonntag startete traditionsgemäß mit dem Festgottesdienst. Dabei wurde die neue Feuerwehrzille gesegnet. Beim anschließenden Frühschoppen war die Festhalle bis auf den letzten Platz gefüllt, was auch den „Uhrigen Mühl4rtlern“ zu verdanken war, welche das Publikum auch nach dem Essen noch stimmungsvoll unterhielten.

Fotos: FF Edramsberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.