24.05.2016, 15:33 Uhr

Genüssliche Tropfen in entspannter Atmosphäre beim Roten Kreuz Traun

Gute Stimmung herrschte beim 13. Weinfrühling des Roten Kreuz Traun. (Foto: Credits ÖRK/LV OÖ/OS Traun)
TRAUN (red). Das Rote Kreuz Traun lud zum 13. Weinfrühling in ihre Zentrale und zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft kamen dieser Einladung nach.
Mehr als150 geladene Freunde und Gönner der Ortsstelle Traun trafen sich, um abseits des Tagesgeschäftes zu plaudern und zu netzwerken. Ortsstellenleiter Harald Seidl konnte unter anderem Landeshauptmann Josef Pühringer, Landtagsabgeordneten Herwig Mahr sowie Landtagsabgeordneten Wolfgang Stanek und Bezirkshauptmann Manfred Hageneder begrüßen. Auch die Bürgermeister des Einzugsgebietes waren fast vollständig vertreten.
Nach einer Talkrunde zu der erneut gestarteten Kampagne „Aus Liebe zum Menschen“ wurden die Besucher vom Magier Michael Late und seinen Assistentinnen verzaubert. Danach blieben die Gäste im neu renovierten Lehrsaal des Einsatzzentrums noch bis in die frühen Morgenstunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.