28.07.2016, 11:07 Uhr

Kraftwerksübergang Wilhering-Ottensheim nun ganzjährig befahrbar

Wolfgang Stanek und Reante Kapl freuen sich über die ganzhärige Öffnung (Foto: OÖVP)
WILHERING (red). Ab sofort können sowohl Fußgeher und Fahrradfahrer als auch Freizeitsportler und Touristen die Kraftwerksbrücke samt Zufahrtswegen das ganze Jahr über nutzen. Dies gilt auch für die Nachtstunden. Bisher war der Übergang in den Monaten Oktober bis April nicht möglich. Besiegelt wurden diese neue Anordnung in einem Vertrag zwischen dem Verbund und der Gemeinde Wilhering.

"Langjährigen Wunsch erfüllt"

„Mit diesem Vertrag konnte ein langjähriger Wunsch vieler Menschen in unserer Region erfüllt werden“, freuen sich Wilherings Vizebürgermeisterin Renate Kapl und ÖVP-Bezirksparteiobmann Landesabgeorndneter Wolfgang Stanek. Die ÖVP Wilhering hatte zuvor einen entsprechenden Antrag im Gemeinderat eingebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.