30.05.2016, 11:06 Uhr

Mit 128 km/h durch 70er-Zone

(Foto: Arno Bachert/Fotolia)
TRAUN (red). Mit 128 km/h erwischten Polizisten auf der B1, Wiener Straße in Traun einen Raser. Am 29. Mai gegen 16:30 Uhr führten Polizisten in Traun an der B1 Geschwindigkeitskontrollen durch. Mit 128 km/h erwischten sie einen 39-jährigen Linzer, der mit seinem Auto in der 70-km/h-Beschränkung Richtung Wels unterwegs war. Als Rechtfertigung gab er an, er habe sich von einem anderen Autolenker dazu animieren lassen. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.