17.04.2016, 17:48 Uhr

Ölspur durch Kirchberg-Thening

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg-Thening konnte die Gefahr rasch beseitigen. (Foto: Stefan K_rber/Fotolia)

Kirchberg-Thening (red). Vergangenen Donnerstagnachmittag wurden die beiden Feuerwehren aus Kirchberg-Thening zu einem Ölaustritt alarmiert.

„Aufgrund eines technischen Defekts verlor eine Arbeitsmaschine Hydrauliköl, welches wir mit Bindemittel aufgefangen haben“, fasste Einsatzleiter Daniel Zauninger das Geschehen zusammen. Nach kurzer Zeit konnte die Gefahr beseitigt werden und die beiden Feuerwehren konnten wieder einrücken und sich einsatzbereit melden.

Weitere Informationen zur Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg-Thening findet man hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.