05.09.2016, 11:18 Uhr

Petri Heil am Rohrer Fischteich

Stolz präsentieren die Kinder ihre Anglerbeute. (Foto: FPÖ Kematen)
KEMATEN (red). Petri Heil hieß es bei einer Aktion im Rahmen der Ferienpassaktion in Kematen an der Krems. Die FP-Gemeindefraktion lud interessierte kinder zum Fischen am Rohre Fischteich ein. 23 junge Angler kamen dieser Einladung nach. Nachdem die Kinder mit den Angelruten ausgestatet waren zeigten sie ihr Können. "So dauerte es nicht lange bis die ersten Forellen von den Jungfischern an Land gezogen wurden“, freut sich Fraktionsobmann Franz Graf. Die gefangenen Fische wurden anschließend fachkundig verarbeitet und am Griller zubereitet. "Der selbst gefangene Fisch schmeckte allen natürlich am Besten“, weiß auch Graf. „Für uns ist die Ferienpassaktion nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender wegzudenken. Es bereitet uns eine große Freude, die Kinder in der Ferienzeit mit einem nicht alltäglichen Erlebnis zu überraschen“, so der Fraktionsobmann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.