16.03.2016, 09:13 Uhr

"Rad & Roll" in Ansfelden

ANSFELDEN (red). Sicherheit, Fitness, Fun und Umweltschutz: Das Mobilitätsprojekt „Rad & Roll“ fördert all diese Aspekte der jugendfreundlichen und klimaschonenden Mobilität in Ansfelden. Jugendtreff echo, Streetwork LinzLand und Jugendbüro Ansfelden bieten auch heuer wieder ein facettenreiches Programm. Auftakt mit der „Rad & Roll Werkstatt“ im echo. An sechs Tagen (16. - 18. März und 22. - 24. März, jeweils von 16 bis 19 Uhr) wird die „Rad & Roll-Werkstatt“ im Jugendtreff echo angeboten. In diesen können Biker & Boarder – egal ob alt oder jung - ihre Fahrräder oder Boards unter fachkundiger Anleitung von Jugendarbeiter kostenlos warten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.