27.07.2016, 13:19 Uhr

Schüler aus Bezirk sammelten für die Krebshilfe OÖ

Die Schüler der NMMS Leonding legten sich beim Spendensammeln besonders ins Zeug. (Foto: Krebshilfe OÖ)
LEONDING (red). Im abgelaufenen Schuljahr wurden in Linz und Linz-Land bei der Straßen- und Haussammlung „Blume der Hoffnung“ insgesamt 16.681, Euro für die Österr. Krebshilfe Oberösterreich gesammelt.
Am fleißigen waren die Schüler der NMMS Leonding (Foto) gefolgt vom BG/BRG Traun und NMS Hart/Leonding. Ein großes Dankeschön der Krebshilfe OÖ geht auch an die Sammler von, NMS Ansfelden, NMS Doppl/Leonding, NMS Niederneukirchen, NMS St. Martin/Traun, NMS Pasching, NMS Haid 2 sowie PTS Traun.

170.000 Euro in ganz Österreich gesammelt

In ganz Oberösterreich wurden im vergangenen Schuljahr insgesamt fast € 170.000,- gesammelt. Dies ist ein wichtiger Spendenbaustein für die Beratungsstellen und Vorsorgeprojekte der Krebshilfe OÖ, die zu einem Drittel durch diese Aktion finanziert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.