16.10.2016, 17:25 Uhr

Trauner Kreuzung: Crash forderte Leichtverletzte

Glücklicherweise gab es bei einem Crash an der Trauner Kreuzung nur Leichtverletzte. (Foto: Rotes Kreuz)

Pkw gegen Taxi lautete das Resultat eine Kreuzungscrash gestern Samstag am Verkehrsknotenpunkt „Trauner Kreuzung“.

Nach dem Unfall standen Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Einsatz.
Die Feuerwehr unterstützte bei den Aufräumarbeiten an der Unfallstelle. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurden dieVerletzten ins Krankenhaus eingeliefert.
Die „alte Traunerkreuzung“ war rund eine Stunde erschwert passierbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.