19.09.2016, 12:10 Uhr

ATSV Stadl-Paura: Verdienter 2:3-Auswärtssieg im Derby gegen die SPG Pasching/LASK Juniors (1:2)

Große Freude bei den Spielern und Trainern nach Marios Kopfballtreffer zum 0:2 in der 20. Minute.
pasching: waldstadion pasching |

TABELLENFÜHRUNG VERTEIDIGT!!!



Nach dem verdienten 0:3-Auswärtssieg gegen Aufsteiger ATSV Wolfsberg, wartete am Samstag, 17. September 2016, mit dem Match gegen die SPG Pasching/LASK Juniors, ein brisantes OÖ-Derby, auf die Mayrleb-Elf. Unsere Burschen führten vor diesem Match sensationell die Tabelle der Regionalliga Mitte an. Unser Gegner befand sich nach zwei Siegen, zwei Remis und vier Niederlagen, auf dem 11. Tabellenrang. Cheftrainer Christian Mayrleb hatte seine Elf, in den vergangenen Trainingseinheiten, gut auf den kommenden Gegner vorbereitet. Ziel war, alles daran zu setzen, nicht punktelos die Heimreise anzutreten und die Tabellenführung zu verteidigen. Das Match wurde am Samstag, 17. September 2016, um 18.00 Uhr, von Spielleiter BA Benjamin Praschl, im Paschinger Waldstadion angepfiffen. An der Linie agierten Asim Basic und Gregor Leonfellner. Ein Dankeschön an unsere treuen Fans, die uns wieder so zahlreich und stimmkräftig unterstützt haben.

Ligaportal und fanreport berichten:

Leader Stadl-Paura behält auch im Paschinger Waldstadion die Oberhand


Am 9. Spieltag trafen in der Regionalliga Mitte die SPG FC Pasching/LASK Juniors und der ATSV Stadl-Paura aufeinander. Und dabei kam es zu einem abwechslungsreichen bzw. von beiden Seiten sehr konsequent geführten Derby. Als die effizientere Mannschaft sollte sich dann der Tabellenführer erweisen, der es immer wieder bestens verstand, im richtigen Moment ein Schäuferl nachzulegen. Zugleich war dieser volle Erfolg auch bereits der vierte Dreier im fünften Auswärtsspiel. Demnach steht wohl außer Zweifel, dass Stadl-Paura in dieser Verfassung sehr viel zugetraut werden muss. Auch, dass man die nachdrängenden Steirer-Teams auf Distanz halten kann. Aber auch um die Pasching/LASK Juniors braucht man sich, trotz der momentan prekären Tabellensituation, wohl keine Sorgen machen, dafür erweist sich die Truppe ganz einfach als zu spielstark.

Hier die Links zu den Spielberichten und Video bei Ligaportal und fanreport:

http://www.ligaportal.at/ooe/regionalliga-mitte/sp...

http://www.fanreport.com/at/ooe/liga/regionalliga-...

Alle Bilder vom Match sind bereits auf der Homepage des ATSV Stadl-Paura unter Fotos online!

http://www.atsv-stadl-paura.at

(Alle Fotos: Copyright by Rudi Knoll)

Bericht auch auf http://www.salz-tv.at

Vorschau:


Nach dem hochklassigen 2:3-Auswärtssieg im Derby gegen die SPG Pasching/LASK Juniors, wartet am Freitag, 23. September 2016, das nächste OÖ-Derby auf unsere Mannschaft. Die Mayrleb-Elf trifft auswärts auf die Mannschaft von St. Florian. Unsere Burschen führen nun schon die zweite Woche die Tabelle der Regionalliga Mitte an und werden wieder alles daran setzen, St. Florian nicht ohne Punkte zu verlassen bezw. die Tabellenführung zu verteidigen. Cheftrainer Christian Mayrleb wird seine Mannschaft, in den kommenden Trainingseinheiten, wieder gut auf den kommenden Gegner, einstellen. Die Messner-Elf nimmt nach einem Sieg, vier Remis und drei Niederlagen den 14. Tabellenrang ein. In der Vorsaison gewannen wir das Heimspiel mit 1:0 (Torschütze: Lukas Mayer) und trennten uns auswärts, in einer hochspannenden Partie, mit einem 3:3-Remis (Tore: Mario Petter 3x). Das Match wird von Spielleiter Almir Barucic um 19.00 Uhr angepfiffen. An der Linie assistieren Julia Stefanie Baier und Thomas Schweighofer. Die Gelegenheit für unsere treuen Fans, sich ihre Mannschaft wieder ganz in der Nähe anzusehen und wieder stimmkräftig zu unterstützen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.