27.06.2016, 11:44 Uhr

Drei Meistertitel für die ASKÖ Dionysen

Große Emotionen: Der ASKÖ Dionysen holt sich nach 31 Jahren wieder mal einer Meisterschaft. (Foto: ASKÖ Dionysen)
Nach der verlorenen Relegation im Vorjahr gegen Niederneukirchen feieren die Trauner heuer den Meistertitel.

TRAUN (red). Das Team von Trainer Nero Hodzic legte eine wahre Traumsaison in der 2. Klasse hin – in der Hindrunde blieb man ohne Niederlage – und holte sich nach 31 Jahren wieder einen Meisterschaftstitel. Dabei trafen die Trauner Kicker insgesamt 100-mal ins gegenerische Tor.

Junge ziehen nach

Doch nicht nur die Kampfmannschaft konnten dieses Jahr die Meisterschaft gewinnen. Auch die junge 1B-Mannschaft mit einem Durschnittsalter von 18 Jahre, sowie die Frauen 1B-Mannchaft konnte bereits vor der letzten Runde in ihren Ligen den Titel nach Traun holen. Bei der Meisterfeier im Volksheim Traun feierte man mit 250 Fans bis in die Morgenstunden. Mehr Infos zum Verein unter: www.dionysen.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.