08.03.2016, 09:59 Uhr

Neuhofner Badminton-Spieler Kai Niederhuber räumt ab

An Kai Niederhuber aus Neuhofen führte kein Weg vorbei. (Foto: privat)
NEUHOFEN (red). Bei den oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Badminton konnte Kai Niederhuber aus Neuhofen einen Titelhattrick erringen. Das Nachwuchstalent holte in der Klasse U13 sowohl im Einzel als auch im Doppel mit seinem Partner Marvin Eidenberger sowie im Mix-Doppel mit Lara Stockinger die Goldmedaille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.