08.07.2016, 13:11 Uhr

Tischtennis-Blitzturnier der Union Kematen/Piberbach am 10. Juli

Wann? 10.07.2016 10:00 Uhr bis 10.07.2016 16:00 Uhr

Wo? Volksschule Kematen, Schulstraße 20, 4531 Kematen an der Krems AT
Kommenden Sonntag findet das 12. Kematner Blitzforderungsturnier der Union Kematen/Piberbach statt. (Foto: Union Kematen/Piberbach)
Kematen an der Krems: Volksschule Kematen |

KEMATEN (red). Mit einer Topbesetzung lädt die Union Kematen/Piberbach zum 12. Kematner Blitzforderungsturnier ein.

Dieses findet am 10. Juli im Zeitraum von 11 bis 15 Uhr statt. Mit dabei sind zwölf Stars aus Nachbarländern. In der „Promiklasse“ duellieren sich Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik.

Ausländische Spitzensportler zeigen auf

Sogar Tischtenniskönner aus Budweis Tschechien demonstrieren ihr Können. Obmann Leopold Steiner ist ebenfalls im Bewerb und freut sich auf die ausländischen Spitzensportler. Die Einheimischen Aktiven werden es allerdings schwer haben den Titel erfolgreich zu verteidigen
.

Duell der Bürgermeister

Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik werden sich in der Prominentenklassen duellieren. Daruntern befinden sich die Bürgermeister der umliegenden Gemeinden an der grünen Tischtennisplatte.

Spielsystem einmalig in Österreich

„Blitzforderung“ nennt isch das einmalige Spielsystem in Österreich: Jedes Match wird dabei nur auf einen Satz bis 21 gespielt. Jeder kann dabei jeden vor sich platzierten Ranglisten-Gegner ab Platz zehn fordern. Es steht ein Joker zur Verfügung, mit dem man auch den momentan Führenden herausfordern kann.

Drei Finalspiel ab 15 Uhr

Ab 15 Uhr ist das Turnier beendete und es folgen die Finalspiele. Zu diesem Zeitpunkt ist der Spielstand zugleich auch das Endergebnis des Turnieres.
Anschließend folgt die Siegerehrung mit Pokalen und Golddukaten für Platz 1 und Platz 2 im Spitzenspielerbewerb

Weitere Informationen zum Turnier des findet man auf der Facebook-Seite der Union Kematen/Piberbach. Anmeldungen sind auch wärend des Turniers noch bis Sonntag 10. Juli 15.00 Uhr möglich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.