26.07.2016, 09:03 Uhr

Trauner Schwimmerin Conny Pammer ist doppelte Staatsmeisterin

Conny Pammer gemeinsam mit ihrem Trainer Marco Wolf. (Foto: USC Traun)

16-Jährige vom 1. USC Traun holt sich den Titel über 200m Kraul und 200m Lagen sowie Bronze über 100m Brust.


TRAUN (red). Mit zwei Staatsmeistertiteln und einer Bronzemedaille zeigte Conny Pammer vom 1. USC Traun, dass sie trotz ihrer erst 16 Jahre zur österreichischen Spitze gehört. International beachtenswert war bereits ihre Leistung bei der Jugend EM in Ungarn. Als Mitglied des Teams trug sie dazu bei dass Österreich nur knapp die Medaille verfehlte und einen 4. Platz in der Kraulstaffel erreichte.

Seit frühester Jugend im Wasser

Pammer schwimmt seit frühester Jugend beim 1. USC Traun, wo intensive Nachwuchsarbeit geleistet wird. Die Trainer verstehen es, Kinder und Jugendliche für den Sport zu motivieren. Zur Auswahl stehen Schwimmen, Eislaufen und Triathlon. So sind im Schnitt ca. 280 Kinder bei den Schwimmkursen und 150 beim Eislauf und sogar beim Triathlon gibt es eine „Kidsgruppe“ für junge Multitalente. „Unser Motto ist Sport und Spaß, - und wenn Talente mehr machen und intensiver trainieren wollen, dann fördern wir sie gerne“, betont Langzeitobmann Stephan Jungwirth.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.