10.08.2016, 08:53 Uhr

Victoria Max Theurer greift am Donnerstag bei Olympia an

Für Victoria Max Theurer und ihre Stute Bella Cavalaria wird es nun Ernst bei den olympischen Spielen in Rio. (Foto: Tomas Holcbecher)
KEMATEN (red). Die Olympiateilnehmerin aus Linz-Land und ihre Oldenburger Stute Dela Cavalleria starten am Donnerstag, 11. August um 11:45 Uhr Ortszeit – entspricht 16:45 mitteleuropäischer Zeit – in ihren olympischen Bewerb. In der Gruppe der 30-jährigen oberösterreichischen Spitzenreiterin wird neben sieben weiteren Reiterinnen auch FEI Weltranglisten-Erste Kristina Bröring-Sprehe aus Deutschland, mit Wallach Desperados ihr Bestes geben. Für Stute Bella Cavalleria wird es das Debüt bei Olympischen Spielen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.