15.07.2016, 10:15 Uhr

Traktore und Allradfahrzeuge kommen in Traun unter den Hammer

(Foto: Dorotheum Traun)

Insgesamt 190 Objekte werden bei der Fahrzeug-Auktion am 29. Juli im Dorotheum Traun versteigert.


TRAUN (red). Neben PKWs wie Audi A6, Hyundai i40, Opel Insignia, Audi A4, Skoda Octavia und VW Passat kommen zahlreiche Allradfahrzeuge und Traktore unter den Hammer. zwölf Traktoren von Steyr, Lindner und Fendt lassen auf großes Interesse hoffen. Ebenso die zahlreichen Allrad-PickUps und SUVs, wie etwa BMW X5, Audi Q5, VW Amarok, Mitsubishi Pajero, Nissan NP300 und Mitsubishi L200. Wem das noch nicht genug Allrad ist, für den hält die Auktion vier Puch Pinzgauer bereit.
Nicht alltäglich ist die Versteigerung eines tonnenschweren Radladers Liebherr L580. Das Gerät mit acht Kubikmeter Schaufelinhalt wird mit 18.000 Euro ausgerufen.

Besichtigung ab 25. Juli möglich

Direkt danach kommen über 70 Nutzfahrzeuge, wie etwa Mercedes Sprinter, Ford Transit, VW Caddy, Fort Fiesta und VW T5, zur Ausbietung. Außerdem im Auktionskatalog: Zwei Absetzkipper, eine Sattelzugmaschine, eine Kehrmaschine, ein Tandem-anhänger und ein Frontgabelstapler. Die Objekte können ab 25. Juli im Dorotheum Fahrzeug und Technik Zentrum Traun besichtigt werden. Sämtliche Positionen sind auch auf der Website www.dorotheum-fahrzeuge.com abgebildet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.