21.07.2016, 09:19 Uhr

Sommerkino im Parkbad

Liegewiese statt Kinosaal heißt es am 29. Juli im Parkbad. (Foto: Zveiger/panthermedia)

Im Parkbad geht am 29. Juli ab 21 Uhr das Kino baden.

Im Parkbad kann man mehr als nur baden – am 29. Juli wird das Freibad ab 21 Uhr sogar zum Kinosaal. Auf dem Programm steht die US-Komödie "SPY – Susan Cooper Undercover" mit Publikumsliebling Melissa McCarthy (Gilmore Girls, Mike & Molly), Action-Spezialist Jason Statham (Transporter) und Frauenschwarm Jude Law (Sherlock Holmes). Vor dem Filmstart gibt es die Möglichkeit, im Familienbecken ein paar Runden zu drehen und eine kleine Abkühlung zu genießen. Für Kinobesucher gilt die Kinokarte ab 19 Uhr als Eintrittskarte ins Freibad. Anschließend einfach einen gemütlichen Platz auf der weitläufigen Liegewiese wählen und sich auf einen unterhaltsamen Kinoabend freuen. Wenn das Wetter nicht mitspielt, wird die Vorführung ins Hallenbad verlegt.

Karten gibt es an der Parkbad-Kassa im Vorverkauf um 8 Euro, an der Abendkassa um 9 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.