10.10.2016, 09:44 Uhr

30-jähriges Pächterjubiläum im Traditionsgasthaus

Die derzeitige Breitwieserhof-Crew (Foto: Breitwieserhof)
Sein 30-jähriges Bestehen feierte der gutbürgerliche Breitwieserhof kürzlich. Für alle Gäste gab es original bayerische Weißwürste, Laugenbrezen und natürlich Schnaitl Bier vom Fass, das der Breitwieserhof als einziges Gasthaus in Linz anbietet.Für die musikalische Untermalung sorgten die "Mostis", die Hausmusik vom Breitwieserhof. "Wir haben uns gefreut, unsere Gäste wie in alten Zeiten verwöhnen zu können", so die Pächter Gertrude und Willi Kaun. Das Ehepaar übernahm das Traditionsgasthaus in der Brucknerstraße 38 nach dem Ende des Linzer Sportkasinos. Heute ist das gemütliche Lokal nicht mehr wegzudenken. Gemeinsam mit den Inhabern feierten unter anderem ORF-Reporter Michael Trnka, Küche & Wohnen-Chef Fredi Mayrhofer, Top-Winzer Rudi Groiß, Rindfleischlieferant Alois Ganser, Gunter Kastler, Bürgermeister aus Hörsching, das befreundete Wirts-Ehepaar Monika und Ludwig Hennebichler und viele Stammgäste und Freunde des Hauses.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.